Gehäuseserie KU 4500

KU 4500

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache

Broschüre, Verteilergehäuse KU 4100 / KU 4500, Datei: pdf, Dateigröße 703 KB

Broschüre, Produktübersicht Leiterplattenanschlusstechnik, Datei: pdf, Dateigröße 1 MB

Broschüre, Produktübersicht Elektronikgehäuse, Datei: pdf, Dateigröße 2 MB

Produkte nach folgenden Eigenschaften filtern:

Klemmenanzahl max.

Baubreite

Höhe

Tiefe

Verteilergehäuse KU 4584

• Breite 52,5 mm
• Nenntiefe 53 mm für Tiefenmaß
max. 55 mm nach DIN 43880
• Gehäuseausführungen wahlweise
- klemmenlos
- mit Leiterplattenklemmen
- mit steckbaren Schraubklemmen
- mit steckbaren Federkraftklemmen
- mit verschiedenen Klemmen kombiniert
• geeignet zur Aufnahme von bis zu zwei
waagrechten Leiterplatten mit Klemmen
und zusätzlicher Leiterplatte für Display
oder Bedienelemente
in der Gehäusefront;
wahlweise zur Aufnahme von bis zu 6
senkrechten Leiterplatten mit Klemmen
• Gehäuseöffnungen für Anschlussklemmen,
Bedienelemente und Schnittstellen
KNX und RJ45 auf Anfrage
• Bodenplatte wahlweise mit Seitenwänden
zur Aufnahme von Leiterplattenbaugruppen

Verteilergehäuse KU 4587

• Breite 17,5 mm
• Nenntiefe 53 mm für Tiefenmaß
max. 55 mm nach DIN 43880
• Gehäuseausführungen wahlweise
- klemmenlos
- mit Leiterplattenklemmen
- mit steckbaren Schraubklemmen
- mit steckbaren Federkraftklemmen
- mit verschiedenen Klemmen kombiniert
• geeignet zur Aufnahme von bis zu 2
senkrechten Leiterplatten mit Klemmen
• Gehäuseöffnungen für Anschlussklemmen,
Bedienelemente und Schnittstellen
KNX und RJ 45 auf Anfrage

Verteilergehäuse KU 4588

• Breite 35 mm
• Nenntiefe 53 mm für Tiefenmaß
max. 55 mm nach DIN 43880
• Gehäuseausführungen wahlweise
- klemmenlos
- mit Leiterplattenklemmen
- mit steckbaren Schraubklemmen
- mit steckbaren Federkraftklemmen
- mit verschiedenen Klemmen kombiniert
• geeignet zur Aufnahme von bis zu zwei
waagrechten Leiterplatten mit Klemmen
und zusätzlicher Leiterplatte für Display
oder Bedienelemente
in der Gehäusefront;
wahlweise zur Aufnahme von bis zu 4
senkrechten Leiterplatten mit Klemmen
• Gehäuseöffnungen für Anschlussklemmen,
Bedienelemente und Schnittstellen
KNX und RJ45 auf Anfrage
• Bodenplatte wahlweise mit Seitenwänden
zur Aufnahme von Leiterplattenbaugruppen

Verteilergehäuse KU 4589

• Breite 70 mm
• Nenntiefe 53 mm für Tiefenmaß
max. 55 mm nach DIN 43880
• Gehäuseausführungen wahlweise
- klemmenlos
- mit Leiterplattenklemmen
- mit steckbaren Schraubklemmen
- mit steckbaren Federkraftklemmen
- mit verschiedenen Klemmen kombiniert
• geeignet zur Aufnahme von bis zu zwei
waagrechten Leiterplatten mit Klemmen
und zusätzlicher Leiterplatte für Display
oder Bedienelemente
in der Gehäusefront;
wahlweise zur Aufnahme von bis zu 8
senkrechten Leiterplatten mit Klemmen
• Gehäuseöffnungen für Anschlussklemmen,
Bedienelemente und Schnittstellen
KNX und RJ45 auf Anfrage
• Bodenplatte wahlweise mit Seitenwänden
zur Aufnahme von Leiterplattenbaugruppen

Verteilergehäuse KU 4590

• Breite 105 mm
• Nenntiefe 53 mm für Tiefenmaß
max. 55 mm nach DIN 43880
• Gehäuseausführungen wahlweise
- klemmenlos
- mit Leiterplattenklemmen
- mit steckbaren Schraubklemmen
- mit steckbaren Federkraftklemmen
- mit verschiedenen Klemmen kombiniert
• geeignet zur Aufnahme von bis zu zwei
waagrechten Leiterplatten mit Klemmen
und zusätzlicher Leiterplatte für Display
oder Bedienelemente
in der Gehäusefront;
wahlweise zur Aufnahme von bis zu 4
senkrechten Leiterplatten mit Klemmen
• Gehäuseöffnungen für Anschlussklemmen,
Bedienelemente und Schnittstellen
KNX und RJ45 auf Anfrage
• Bodenplatte wahlweise mit Seitenwänden
zur Aufnahme von Leiterplattenbaugruppen

Verteilergehäuse KU 4591

• Breite 140 mm
• Nenntiefe 53 mm für Tiefenmaß
max. 55 mm nach DIN 43880
• Gehäuseausführungen wahlweise
- klemmenlos
- mit Leiterplattenklemmen
- mit steckbaren Schraubklemmen
- mit steckbaren Federkraftklemmen
- mit verschiedenen Klemmen kombiniert
• geeignet zur Aufnahme von bis zu zwei
waagrechten Leiterplatten mit Klemmen
und zusätzlicher Leiterplatte für Display
oder Bedienelemente
in der Gehäusefront;
wahlweise zur Aufnahme von bis zu 4
senkrechten Leiterplatten mit Klemmen
• Gehäuseöffnungen für Anschlussklemmen,
Bedienelemente und Schnittstellen
KNX und RJ45 auf Anfrage
• Bodenplatte wahlweise mit Seitenwänden
zur Aufnahme von Leiterplattenbaugruppen

Mehr zum Thema:

Die Gehäuse der Serie KU 4500 mit einer Einbautiefe von nur 55 mm entsprechen der DIN 43880 und decken alle gängigen Baubreiten von 17,5 bis 140 mm ab.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: